Ostergrüße

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder des SV Neukirchen 21 e.V.,
liebe Sportlerinnen und Sportler

Der Winter liegt hinter uns, in den Abteilungen sind die Formalien zum Jahresabschluss erfolgt.

Ein neuer Vorstand wurde gewählt. Im Verein ist alles für die nahe Zukunft vorbereitet. Auf ein Neues.  Aber der Horizont geht natürlich über den Verein hinaus:

Die Frühlingsonne wärmt bereits, Blumen grüßen mit strahlenden Farben am Wegesrand und in den Gärten. Die Kirschbäume blühen. Ja, lang war er, der Winter, grau, kalt, nass. Alles lag und stand wie ausgestorben. Erst die Blumen, das zarte Grün weckt in uns die Erinnerung an einen Neuanfang. An Wachstum, Reife und das neue Werden und Sein. Jedes Jahr wiederholt sich der Kreislauf, vom Werden, vom Sein und vom Vergehen.

Dabei wird der Zusammenhang von Endlichkeit und Leben an Ostern besonders deutlich. Frühling und Auferstehung sind untrennbar mit Ostern verbunden. Die einen Feiern die Auferstehung, die anderen die Sonne und das Licht der Natur. Gemeinsam feiern wir Ostern.

Wir wünschen euch, euren Familien und Freunden eine entspannte, fröhliche Zeit.

Für den neuen Vorstand,

euer 1.Vorsitzender

Jürgen Förderer